GAO HANG

Gao Hang, geboren 1991 in Baoding, China, lebt derzeit in Houston, Texas. Er absolvierte 2013 seinen Bachelor in Ölmalerei an der Capital Normal University in Peking, China. 2015 zog er für seinen Master an der University of Houston in die USA. In seinen Gemälden beruht Hang auf die postmoderne Neo-Pop-Bewegung, indem er Themen und Farben als konzeptionelles und strukturelles Gerüst verwendet. Die fluoreszierenden Farbtöne seiner Kunst sieht Hang als die Farbwelt seiner Generation. Seine  Kunst war schon Teil zahlreicher internationaler Ausstellungen in China, den USA, Spanien, Deutschland, Korea, den Niederlanden und England. Er ist mit dem Artadia Houston Fellowship Award und dem Houston Art Alliance - Artists and Creative Individuals Grant ausgezeichnet.