Tobias Rüther

Tobias Rüther, Jahrgang 1973, ist stellvertretender Feuilletonleiter der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und dort für die Literatur zuständig. Sein Buch »Helden« erzählt die Kulturgeschichte David Bowies in Berlin (Kein & Aber), der Essay »Männerfreundschaft« (Rowohlt Berlin) von berühmten Freunden (und Freundinnen!) aus dem wahren und dem erfundenen Leben.