DÁVID BIRÓ

Dávid Biró ist ein bildender Künstler aus Budapest, Ungarn. Er studierte Fotografie BA an der Universität Kaposvár und Fotografie MA an der Moholy-Nagy University of Art and Design (MOME).Birós Hauptinteresse gilt dem Einfluss der neuesten technologischen Umgebung auf das menschliche Verhalten und die Gesellschaft. Sein Ziel als bildender Künstler und Fotograf ist es, die Fehler in unseren zeitgenössischen Systemen abzubilden und den Raum zu finden, den Algorithmus zu umgehen, offline zu sein und mit den Herausforderungen unserer erneuerbaren Werkzeuge zu leben. Er ist Teil der Fotografieplattform FUTURES und Finalist des ING Unseen Talent Award 2018. Biró gewann den Verband ungarischer Fotografen: Fotografiestipendium für 2017 und das Nationalstipendium Ungarns in den Jahren 2015-2016. Als Mitglied einer Gruppenausstellung gewann er 2014 den ON_AWARD Hauptpreis des OFF_Festival Bratislava Contemporary Photography Festival. Er ist ein Pécsi József Photography Stipendiat für 2021.
Biró wird vertreten durch die Trapéz Gallery, Budapest.